zurück zur Übersicht

Boote Möhnesee - bei Reservierungswunsch bitte anrufen, nicht mailen


Möhnesee - Boots- und Zubehörvermietung
(gemäß ausgehängten Mietbedingungen*)
10,- €/Std.
oder 49,- € Tag
10.00-18.00 Uhr
offenes Segelboot
10,- €/Std.z.Z.
oder 49,- € Tag
10.00-18.00 Uhr
offenes Segelboot
19,- €/Std. (mind.2 Std.)
oder 90,- € Tag
10.00-18.00 Uhr
Segelboot mit Kajüte
Typ: Randmeer Kielschwerter
Breite/Länge: 6,50 x 2,10 m
Groß-/Vorsegel

Besetzung: max. 6 Pers.
Typ: Dyas Kiel 1,30 m
Breite/Länge: 7,20 x 2,20 m
Groß-/Vorsegel

Besetzung: max. 6 Pers.
Typ: Precision 23 Kielschwerter
Breite/Länge: 7,10x 2,55 m
Groß-/Vorsegel; Anker; Elektro-Motor

Besetzung: max. 5-6 Pers.


10,- €/Std. auf Anfrage
oder 49,- € Tag
10.00-18.00 Uhr
Segeljolle
10,- €/Std. auf Anfrage
oder 49,- € Tag
10.00-18.00 Uhr
Segeljolle bis ca. 75 kg
8,- €/Std. auf Anfrage
oder 40,- € Tag
10.00-18.00 Uhr
Segeljolle für Kinder
Typ: Laser
Breite/Länge: 4,20 x 1,40 m
Cat Takelung 7 m²
ab Anfang Juni im Wasser
Besetzung: 1 Erw. oder 2 Kinder
Typ: Topper (m. buntem Segel)
Breite/Länge: 3,40 x 1,20 m
Cat Takelung 5 m²
ab Anfang Juni im Wasser
Besetzung: 1 Erw. oder 2 Kinder
Typ: Optimist
Breite/Länge: 2,30 x 1,10 m
Sprietsegel 3,5 m²
ab Anfang Juni im Wasser
Besetzung: max.2 Kinder


Catamaran - Foto folgt z.Z. kein Angebot
20,- €/Std. auf Anfrage
oder 90,- € Tag
10.00-18.00 h
Motorboot
15,- €/Std.
oder 60,- € Tag
10.00-18.00 h
Katamaran 
10,- €/Std.
oder 49,- € Tag
10.00-18.00 h
Tretboot
Typ: Gleiter
Breite/Länge: 5,00 x 1,80 m,
Elektro-Motor 4,5 PS

Besetzung: 2 Personen
Typ:
Breite/Länge:


Besetzung:
Typ: Ruderboot
Breite/Länge:


Besetzung:


Zubehör zu mieten

Feststoff-Schwimmwesten, 1 bzw. 2 Paddel (je Bootstyp) sind kostenfrei im Mietpreis enthalten
Anker 10,00 €/Tag bzw. Mieteinheit am Tag
Automatik Schwimmweste 5,00 €/Tag bzw. Mieteinheit am Tag
Elektromotor bis 5 PS 25,00 €/Tag oder 5,00 €/Std.
Schleppleine 5,00 €/Tag bzw. Mieteinheit am Tag
Spinnaker (Dyas) 20,00 €/Tag bzw. Mieteinheit am Tag
Surfanzug 10,00 €/Tag bzw. Mieteinheit am Tag
Versicherungen für Kasko-, Insassen-, Ausfallschäden z.Z. kein Angebot möglich. Wir bitten, eigene Vorsorge zu treffen

Vermietung Motorboote CHAKA I und III und Motoryacht CHAKA IV ab Rünthe

Bedingungen für die Anmietung von Segelbooten, Motorbooten, Surfboards, Motoren, Zubehör etc. (Stand: 23.03.16)

  1. Die Anmietung von Booten und Zubehör geschieht auf Risiko des Mieters.
  2. Regressansprüche gegen die ADAC-Yachtschule Möhnesee, Udo Rahmann oder den ADAC-Westfalen West sind ausgeschlossen.
  3. Vor Mietantritt hat sich der Mieter über den ordnungsgemäßen Zustand des Mietgegenstandes zu überzeugen und den Vermieter auf mögliche Schäden/Mängel am Mietgegenstand hinzuweisen. Mögliche Schäden/Mängel am Mietgegenstand sind vor Fahrtantritt dem Vermieter aufzuzeigen, wobei die Schäden/Mängel in einem Formular vom Mieter und Vermieter gemeinsam schriftlich festzuhalten sind.
  4. Die während der Mietdauer (bis einschl. der ordnungsgemäßen Rückgabe an den Vermieter oder dessen Vertreter) entstandenen Schäden am Mietgegenstand, an Schiffen und Einrichtungen des Vermieters trägt der Mieter.
  5. Für die im Segel-/Motorboot oder auf dem Surfboard etc. befindlichen Personen besteht keine Unfall- oder Personenversicherung. Die Haftung für entstandene Personenschäden trägt der Mieter.
  6. Die mit und durch den Mietgegenstand während der Mietdauer (bis einschl. der ordnungsgemäßen Rückgabe an den Vermieter oder dessen Vertreter) verursachten Schäden gegenüber Dritten trägt der Mieter, sofern nicht die Haftpflichtversicherung der ADAC-Yachtschule, Udo Rahmann, dafür eintritt.
  7. Eine Vermietung an Minderjährige ist nicht möglich. Eltern oder Erziehungsberechtigte dürfen mit Anerkennung dieser Bedingungen als Mieter eintreten bei gleichzeitiger Haftungsübernahme im Schadensfall. Das Risiko der Überlassung des Mietgegenstandes tragen die Eltern bzw. die Erziehungsberechtigten. 
  8. Mieter von Segel-/Motorbooten müssen im Besitz des Amtl. Sportbootführerscheins Binnen für Segelboote oder Inhaber des Charterscheins, Grundscheins der ADAC-Yachtschule Möhnesee, Udo Rahmann, sein. Ausgenommen bei Überlassung von Mietgegenständen gemäss Punkt 7; hier haben Minderjährige eine Lizenz, es haften im Schadensfall aber die Eltern/bzw. Erziehungsberechtigten.
  9. Die Anmietung von Booten/Surfboards kann durch vorherige Reservierung (zunächst telefonisch) erfolgen; in diesem Fall ist eine kostenfreie Absage noch bis zu 1 Tag vorher bis 11 h morgens  (schriftlich) möglich.Bei späterer Absage haftet der Mieter für die reservierte Zeit mit dem Mietpreis.
  10. Die vorgenannten Mietbedingungen können auf der Homepage und im Aushang der ADAC-Yachtschule, Udo Rahmann, nachgelesen werden und müssen vom Mieter vor Anmietung auf einer Mietrechnung des Vermieters schriftlich anerkannt werden. 
  11. Dem Mieter werden vom Vermieter für die Mietzeit vor Fahrtantritt kostenfrei Schwimmwesten für sich und die ganze Crew zur Verfügung gestellt. Der Mieter trägt die volle Verantwortung für sich und seine Crew, insbesondere wenn dieser auf die Mitnahme und Benutzung der gestellten Schwimmwesten für sich und seine Mitfahrer verzichtet  und/oder selbst mitgebrachte Schwimmwesten für sich und seine Mitfahrer benutzt.
  12. Für die Mietung der Boote CHAKA I, III, IV und VI gelten zusätzliche Bedingungen (bitte Vordruck anfordern).


Nähere Informationen unter:

Telefon 02924-7744
info@adac-yachtschule.de
ADAC-Yachtschule Möhnesee

zurück zur Übersicht
Kontaktmöglichkeit




ADAC - Yachtschule Möhnesee - Udo Rahmann
Brückenstr. 27-29
59519 Möhnesee-Körbecke
Telefon 02924-7744
Telefax 02924-7797